Zum Hauptinhalt der Webseite
13. Juli 2020
Unsplash / Scott Graham

Die Bundesnetzagentur betreibt mithilfe des Infrastrukturatlas ein Informationssystem für den Breitbandausbau. Gemeinsam mit dem Gigabitbüro veranstaltete sie bisher drei Online-Seminare für Kommunen, um unterstützend zur Seite zu stehen. Bereits das Auftaktseminar Ende Juni war ein voller Erfolg. 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – sowohl aus der öffentlichen Verwaltung als auch aus der Privatwirtschaft – haben einen Überblick über die Hintergründe, Anforderungen und nächsten Schritte der Kommunenaktion erhalten und hatten im Anschluss die Möglichkeit, ihre Fragen zu klären.

Die gemeinsamen Webinare mit dem Gigabitbüro des Bundes sind ein voller Erfolg – wie man insbesondere an der starken Resonanz erkennt. Für uns ist das besonders hilfreich, weil wir viele Fragen direkt beantworten können und so deutlich mehr Rückmeldungen von Kommunen erhalten. Die Datenqualität im Infrastrukturatlas wird dadurch definitiv steigen.

Steffen Schmitt, Referatsleiter Infrastrukturatlas – Zentrale Informationsstelle bei der BNetzA

Aufgrund der hohen Nachfrage und der positiven Resonanz hat das Gigabitbüro beschlossen, zukünftig regelmäßig Online-Seminare anzubieten. Für einen weiteren Termin gibt es schon jetzt die Möglichkeit sich zu registrieren.

„Infrastrukturatlas (ISA) – Kommunenaktion 2020“
Dienstag, 28.07.2020 um 14:00-15:00 Uhr
Veranstaltung hier buchen

Gerne stehen wir Ihnen als Gigabitbüro des Bundes auch für Fragen rund um das Thema Kommunenaktion 2020 zur Verfügung. Unser Kontaktcenter steht Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter folgender Telefonnummer +49 30 26365040 Rede und Antwort. Oder Sie nutzen einfach die E-Mail-Adresse kontakt(at)gigabitbuero(dot)de, um Kontakt mit uns aufnehmen.

zurück zur Übersicht