Zum Hauptinhalt der Webseite
Datum
Am 05.11.2020 Von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Der Infrastrukturatlas der Bundesnetzagentur (BNetzA) dient seit seiner Einführung im Jahr 2017 Kommunen und privatwirtschaftlichen Akteuren als Plattform zur Informationsgewinnung und Planung im Breitbandausbau. Mit der Kommunenaktion 2020 hat die BNetzA die Städte und Gemeinden über ihre Pflichten als Datenlieferanten informiert, um vorhandene, georeferenzierte Infrastrukturdaten in den ISA einzubinden. Das Gigabitbüro des Bundes möchte Kommunen bei Bearbeitung des Aufrufs der BNetzA zur Datenlieferung für den Infrastrukturatlas unterstützen und informiert in diesem online Workshop detailliert über die Kommunenaktion 2020.
zurück zur Übersicht