Zum Hauptinhalt der Webseite
13. November 2015

Jeder öffentliche Auftraggeber und die ihn tragenden Steuerzahler sind daran interessiert, dass eine öffentliche Leistung optimal vergeben wird, insbesondere, wenn die Leistung durch öffentliche Mittel wie Beihilfen ermöglicht wird. Daher sind diese Leistungen regelmäßig in einem transparenten Verfahren wettbewerblich zu vergeben. Im Vergabeprozess sind umfangreiche Regelwerke sowie die Entscheidungen von Vergabekammern und Gerichten zu beachten. Die Grundstrukturen werden in unserem Infoblatt kurz dargestellt.
Hier finden Sie weitere Publikationen.

Downloaden Sie hier das Infoblatt.

zurück zur Übersicht
Schließen
Gigabitbüro on Tour: Termine und Buchungen