Zum Hauptinhalt der Webseite

Wie nimmt man Bürgerinnen und Bürger beim Glasfaserbau in Deutschland am besten mit? Wie können wir Bürgerinnen und Bürgern die Vorteile eines Glasfaseranschlusses näherbringen? Wie kann die Take-up Rate erhöht werden? Diese Fragen sind sowohl für die Telekommunikationsunternehmen als auch für die öffentliche Hand beim Glasfaserausbau von zentraler Bedeutung. Zugleich hat jede Kommune eine andere Ausgangssituation. Um bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen, hat das Gigabitbüro des Bundes die Online-Dialogveranstaltung für Bürgerinnen und Bürger entwickelt. Auch für Kleinunternehmerinnen und -unternehmer ist die Veranstaltung geeignet. Dieses Format setzt den Schwerpunkt auf den Austausch. Es wird als Webcast durchgeführt, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bequem von zuhause aus teilnehmen und anonym Fragen im Vorfeld oder währenddessen stellen können. Das Gigabitbüro übernimmt dabei die technische Einrichtung, Nachberichterstattung und Vermittlung von Grundlagen zum Glasfaserausbau – für Kommunen komplett kostenfrei. Optional besteht die Möglichkeit, den Dialog mit einer Roadshow zu kombinieren, um dadurch vor Ort noch mehr Bürgerinnen und Bürger zu erreichen.

Virtuelle Veranstaltung: Unkompliziert, wirkungsvoll und informativ

Impressionen der Online Dialog-Veranstaltung in Mainz. © Gigabitbüro des Bundes

Unsere Online-Dialogveranstaltung wird als Webcast durchgeführt und dauert in der Regel eine Stunde. Die Fragen von Bürgerinnen und Bürgern stehen dabei im Vordergrund. Die Dauer kann je nach Bedarf angepasst werden. Teilnehmende können sich einfach über einen Link, den das Gigabitbüro zur Verfügung stellt, einwählen und bequem von zuhause aus teilnehmen. Für die Veranstaltung ist häufig der Abend günstig, da so viele Zuhörende erreicht werden können. Das Gigabitbüro übernimmt die gesamte Einrichtung des Webcasts sowie die Nachberichterstattung. Ihre Unterstützung ist bei der Bewerbung der Veranstaltung gefragt, zum Beispiel auf Ihrer Website, in sozialen Netzwerken, in Newslettern oder in lokalen Zeitungen.

Das Format setzt den Schwerpunkt auf die Interaktion mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Inhaltlich vermittelt das Gigabitbüro im ersten Teil die Grundlagen des Glasfaserausbaus. Dabei werden Fragen beantwortet wie z.B.: Warum ist Glasfaser die Technologie der Zukunft und welche Vorteile bietet sie? Welche Rolle spielt Mobilfunk? Und wie steht es eigentlich um die aktuelle Verfügbarkeit von Glasfaser und 5G in Deutschland? Eine mit Fragen des Breitbandausbau befasste Person in der Kommune, beispielsweise die Breibandkoordinatorin/ der Breitbandkoordinator, kann die Präsentation sehr gern inhaltlich ergänzen und aktuelle Informationen zum Ausbau in Ihrer Region geben.

Der Mehrwert für Ihre Kommune – die Vorteile auf einen Blick:

Roadshow als Ergänzung: Präsenz zeigen und Vertrauen gewinnen

Optional kann wenige Wochen nach der Online-Veranstaltung eine Roadshow vor Ort durchgeführt werden. Diese bietet die Möglichkeit, Sichtbarkeit für das Thema zu schaffen und weitere Bürgerinnen und Bürger zu erreichen.

© Gigabitbüro des Bundes

Sie haben Interesse daran, eine Infoveranstaltung auch in Ihrer Kommune durchzuführen?

Sprechen Sie uns gerne an! Unser Veranstaltungsteam erreichen Sie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 16:30 Uhr unter der Telefonnummer 030/26 36 50 41. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail senden an veranstaltungen@gigabitbuero.de.

Eindrücke von bisherigen Veranstaltungen

Artikel
29. April 2024
Interaktive Online-Informationsveranstaltung für Mainz – Das Gigabitbüro des Bundes stellt sich Bürgerfragen
Unter dem Motto „Bye-bye, schlechte Verbindung, hello Highspeed!“ fand am Donnerstag, dem 25. April, eine Online-Infoveranstaltung des Gigabitbüros des Bundes gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Mainz für Bürgerinnen und […]
Artikel
26. April 2024
Das Info-Mobil des Gigabitbüros zu Besuch in Sonneberg
Am 23. April hatte die Roadshow des Gigabitbüros des Bundes ihren Halt in der Stadt Sonneberg, Thüringen. Auf Einladung der Stadtverwaltung standen die Experten des Gigabitbüros mit dem Info-Mobil auf […]
Artikel
22. März 2024
Saisonauftakt für das Info-Mobil des Gigabitbüros: Erste Roadshow des Jahres 2024 in Soest
Das Info-Mobil des Gigabitbüros des Bundes startete am 15. März 2024 in Soest, Nordrhein-Westfalen, seine erste Roadshow des Jahres 2024. Bei diesem Auftakt wurden wie gewohnt kurzweilige Workshops für die […]

Weitere Angebote des Gigabitbüros

Seite
So kommt die Glasfaser zu Ihnen
Die Digitalisierung findet in allen Lebensbereichen statt. Jeder Mensch benötigt daher die Möglichkeit, wachsende Datenmengen schnell, sicher und energiesparend zu empfangen und abzurufen. Die Glasfaser ist die Technologie, die schnell […]
GBB_header_Workshop
Seite
Workshops
Sprechen Sie uns gerne direkt an. Sie möchten einen kostenfreien Workshop buchen oder haben Fragen zu unserem Angebot? Unser Veranstaltungsmanagement steht Ihnen gerne zur Verfügung: Tel.: +49 30 2636 5041E-Mail: […]
Seite
Eigenwirtschaftliches Ausbauportal
Seite
Publikationen
Ob Technologie, Planung oder Finanzierung – der Ausbau einer flächendeckenden, gigabitfähigen Infrastruktur erfordert umfangreiches Fachwissen. In unseren Publikationen finden Sie daher viele nützliche Informationen zu allen relevanten Themen rund um […]
Seite
Clearingstelle Glasfaser-Doppelausbau des Gigabitbüro des Bundes
Der intensive Wettbewerb um den Ausbau von Glasfasernetzen in wirtschaftlich attraktiven Gebieten sorgt im Sinne der Verbraucherinnen und Verbraucher für eine Beschleunigung des Ausbaus. Gleichzeitig kann es dadurch zu einer […]
Seite
Veranstaltungen
Wenden Sie sich direkt an uns, wenn Sie einen der Workshops des Gigabitbüros des Bundes durchführen möchten. Wir beraten und planen gerne gemeinsam mit Ihnen die Durchführung der kostenfreien Veranstaltung […]
Schließen
Gigabitbüro on Tour: Termine und Buchungen